Ausverkauft

Sonnige Zeiten für Energiesparfüchse.

Der sorgsame Umgang mit Energie hat erste Priorität. Der Gesetzgeber hat in den letzten Jahren die Anforderungen an das Energiesparen deutlich erhöht. Die ab Herbst 2009 gültige Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) wird „Am Wildpark“ selbstverständlich in allen Punkten erfüllt. Sonnenkollektoren auf den Dächern sind bei uns Standard und bringen somit auch erneuerbare Energien zum Einsatz.

Ihre Vorteile auf einen Blick*:

 

  • Die Außenbauteile sind so gut gedämmt, dass der sog. Transmissionswärmekoeffizient nur ca. 0,37 W/(m² · K) beträgt.
     
  • Der Jahres-Primärenergiebedarf beträgt maximal 70 kWh pro m² Gebäudenutzfläche bei Einsatz der Energieträger Gas (Therme) und Solarenergie (Kollektoren).
     
  • Der Jahres-Heizwärmebedarf liegt mit ca. 44 kWh pro m² Gebäudenutzfläche sehr niedrig (siehe Diagramm). Die Heizkosten werden nur ca. 1.000 € pro Jahr betragen.


Bei Übergabe Ihres Hauses erhalten Sie einen Energieausweis, der die energetischen Werte Ihrer Immobilie dokumentiert. Sie können Ihr Haus gerne auch als „Passivhaus“ erwerben, das ohne herkömmliche Heizungsanlage auskommt. Durch zusätzliche Dämm-Maßnahmen wird ein behagliches Raumklima erzeugt. Für Beratungen zu diesem innovativen System steht Ihnen unser Architektenteam gerne zur Verfügung.

*Die genannten Angaben stammen aus der Berechnung eines Energieberaters für ein Reihenendhaus des Grundriss-Typs 3 unter Ansatz der normierten Randbedingungen gemäß EnEV 2009 und zu aktuellen Energiepreisen.